Undecandisäure (UDDA, DC11)

Strukturformel DC11

Allgemeines:

  • CAS-Nummer: 1852-04-6
  • EINECS-Nummer: 217-440-6
  • Summenformel: HO2C-(CH2)9-CO2H

Synonyme:

  • Undecandisäure
  • 1,9-Nonandicarbonsäure

Produktbeschreibung

DC11 (1,9-Nonandicarbonsäure) ist eine langkettige Dicarbonsäure, die als weißes hochreines Pulver vorliegt

Chemikalienverordnungen

Chemikalie ist REACH registriert.

Anwendungen


  • Schmiermittel


  • Korrosionsinhibitoren

 

Verpackung

  • 20kg oder 25kg Plastikbeutel
  • 500 kg Big Bags

Versand

ADR/RID: Kein Gefahrgut
IMDG: Kein Gefahrgut
IATA: Kein Gefahrgut

Lagerung & Haltbarkeit

Kühl und dunkel lagern. Bei sachgemäßer Lagerung beträgt die Haltbarkeit drei Jahre

Haftungsausschluss

Diese Informationen sowie alle technischen und sonstigen Ratschläge basieren auf den derzeitigen Kenntnissen und Erfahrungen der Corvay Specialty Chemicals GmbH, Hannover. Die Corvay Specialty Chemicals GmbH übernimmt keine Haftung für diese Informationen oder Ratschläge, einschließlich des Umfangs, in dem sich diese Informationen oder Ratschläge auf Rechte an geistigem Eigentum Dritter beziehen können. Corvay Specialty Chemicals GmbH behält sich das Recht vor, jederzeit ohne vorherige oder nachträgliche Benachrichtigung Änderungen an den Informationen oder Ratschlägen vorzunehmen. Corvay Specialty Chemicals GmbH lehnt jegliche ausdrückliche oder stillschweigende Zusicherungen und Garantien ab und übernimmt keine Haftung für die Markttauglichkeit des Produktes oder dessen Eignung für einen bestimmten Zweck, auch wenn die Corvay Specialty Chemicals GmbH diesen oder andere Zwecke kennt. Die Corvay Specialty Chemicals GmbH haftet nicht für Folgeschäden, indirekte oder zufällige Schäden, einschließlich entgangenen Gewinns jeglicher Art. Es liegt in der alleinigen Verantwortung des Kunden, dass alle Produkte von qualifizierten Experten inspiziert und geprüft werden.